Hier befindet sich eine Zusammenstellung häufig gestellter Fragen im Zusammenhang mit dem Sportplatzbau. Für alle Fragen im Zusammenhang mit dem Sportplatzbau stehen aber auch die Sportkameraden Tino Wissmann, Brunnenstraße 18, 35112 Oberwalgern, Tel. 0163-2305845 oder Walter Ruth, Brunnenstraße 33, 35112 Oberwalgern, Tel. 06426-5391 gerne zur Verfügung.

Was passiert mit meiner Platzpatenschaft/meiner Spende, wenn der Platz nicht gebaut wird?

Bei Nichtrealisierung des Projektes werden die Spenden grundsätzlich an die Paten zurückbezahlt. Eine andere Verwendung als die für den Bau des Sportplatzes müsste ggf. durch den Paten/die Patin gesondert schriftlich bestimmt werden.

Gehe ich mit meiner Patenschaft über die einmalige Spende hinausgehende Verpflichtungen ein?

Nein!

Kann ich die Patenschaft direkt über die Homepage erwerben bzw. meine  Wunschfläche direkt im Internet markieren?

Nein, über die Seite "Sportplatzbau/Platzpate werden/Hier kann ich Platzpate werden" wird eine Excel-Datei geöffnet, in der ich meine Wunschfläche zwar über die Eingabe eines "x" in der entsprechenden Zelle markieren kann, ein Abspeichern direkt im Internet ist aber nicht möglich. Hierzu muss ich das Bestellformular (extra Tabellenblatt) ausfüllen, unterschreiben und bei Tino Wissmann oder Walter Ruth abgeben bzw. ihnen zusenden. Die gewünschte Fläche wird dann über den Admin eingetragen.

Wie groß ist der Sportplatz?

Der Sportplatz hat eine Größe von 6.800 m2.

Würden die Mittel aus einem 100%-igen Patenschaftsverkauf zur Finanzierung des Platzes ausreichen?

Nein, es sind darüber hinaus weitere Eigenmittel des Vereines in Abhängigkeit von der Höhe der öffentlichen Fördermittel erforderlich, aber mit den erzielbaren 34.000 € wäre ein ganz wesentlicher Grundstock gelegt.

Kann ich eine Spendenbescheinigung für meine Platzpatenschaft erhalten?

Ja, der FC Oberwalgern ist als gemeinnützig anerkannt und eine Spendenbescheinigung wird ab einem Betrag von 200 € auf Wunsch ausgestellt. Für alle Beträge darunter gilt beim Finanzamt die Vorlage des Überweisungsbeleges oder Kontoauszuges.

Letzte Aktualisierung: 09.09.2016 20:49:27